The story of the Gottscheer Umsiedlung - Henry Stalzer

The story of the Gottscheer Umsiedlung - Henry Stalzer

Beitragvon Forum 2002 - 2013 » Fr 25. Apr 2014, 10:19

Abgeschickt von Henry Stalzer am 28 November, 2004 um 18:04:11:

The story of the Umsiedlung needs to be told honestly and with an apology to the Slovene whose lives where destroyed as a result, or nearly so. The Pope apologized to the Jews and surely, the Gottscheer can follow his example and apologize to the Slovene! An formal apology would be accepted by all; it has already been accepted in individual instances! Now, it needs to be done on an all inclusive basis. Especially since large numbers of the younger generation still have no idea that there was culpability involved.
Forum 2002 - 2013
 
Beiträge: 243
Registriert: Do 24. Apr 2014, 15:29

Die Geschichte der Gottscheer Umsiedlung. - Henry Stalzer

Beitragvon Forum 2002 - 2013 » Fr 25. Apr 2014, 10:20

Abgeschickt von Henry Stalzer am 28 November, 2004 um 18:12:43:

Antwort auf: The story of the "Umsiedlung" von Henry Stalzer am 28 November, 2004 um 18:04:11:

Die Geschichte der Umsiedlung muss ehrlicher erklärt werden mit der Absicht sich bei den Slowenen, deren Leben dadurch vernichtet oder fast vernichtet wurde, zu entschuldigen. Der Papst entschuldigte sich bei den Juden; die Gottscheer könnten dessen Beispiel folgen. Ich bin sicher, eine Entschuldigung wird angenommen da Einzelfälle dies anzeigen. Jetzt ist Zeit, Enschuldigung zu erbeten aber in einer formalen und vollkommender Weise. Besonders da es der Mehrheit der neuen Generation nicht bekannt ist, daß Schuld und strafbares Handeln im Spiel war.
Forum 2002 - 2013
 
Beiträge: 243
Registriert: Do 24. Apr 2014, 15:29


Zurück zu Geschichte - Zgodovina - History

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron